Termine

Herzlichst laden wir Sie ein zu der Veranstaltung:

 

Tischlein deck dich

 

Veranstalter des Tischlein deck dich ist die 

 

ISG Krumme Strasse — Quartier Krumme-Wehme

 

Wann:

Samstag, den 18. August 2017

 

Wo:

Unter der Wehme, 32756 Detmold

 

Was kommt auf den Tisch:

"Zur Party bringt jeder das mit, was er am liebsten mag!"

 

Weitere Info`s: 

Die Fans erlesener Vergnügen kennen diesen leckeren Zeitvertreib: einmal im Jahr wird im Quartier Krumme Wehme mit wenigen aber phantastischen Zutaten eine große Platte an`Delikatessen´ serviert. Da wäre zunächst die gemütliche Atmosphäre der kleinen Altstadtstraße, dann das fröhliche Miteinander aller Beteiligten und natürlich die kulinarischen Leckereien, der Wein, die Weiber (hier und da auch sicherlich ein Kerl ;-), der Gesang!


Am späten Nachmittag wird „Unter der Wehme“ der `große Speisesaal´ unter freiem Himmel mit einer langer Festtafel eingerichtet und damit der Flair ausgelassener Feste südländischer Örtchen hingezaubert. Die aufgestellten Tischgarnituren müssen meist nicht lange auf ihre Belegung warten: schon während des Aufbaus schleichen die ganz Hungrigen unruhig um ihr Lieblingsplätzchen.


Ausstaffiert mit Picknickkörben voller Leckerbissen, gerne auch mit Tischdecke oder Kandelaber, strömt nach und nach eine heitere Gesellschaft aus allen Ecken von Detmold, Lippe und dem Rest der Welt, um vollmundig zusammen zu essen, sich delikate Geschichten zu erzählen und mal wieder herzhaft zu lachen. Die einzige Spielregel für `Tischlein deck dich´ kennt man noch von früher: zur Party bringt jeder was mit! Und so findet sich auf der nicht vorhandenen Menükarte alles, von Brot mit Käse und Wein über den partyerprobten Nudelsalat, bis zum Ossobucco auf geschmortem Gartengemüse. Zum unbeschwerten Knabberspaß ist eigenes Werkzeug unentbehrlich, wer schon mal einen Picknick- Korb gepackt hat weiß, dass es auch auf Teller, Besteck und vor allem ein Gläschen für den Schoppen ankommt.


Für den Ohrenschmaus gesellen sich meist musikalische Überraschungsgäste dazu, und so sind alle Gitarreros, Blockflötenensembles oder Rhythmussektionen, die noch mit Messer und Gabel den Beat halten können, herzlich zum jamen willkommen. Es soll auch schon `Tischlein deck dichs´ gegeben haben, an denen der gerade angesetzte Speck auf den Hüften, erfolgreich zum Takt wieder abgeschüttelt wurde…

(Text: ISG | Krummestraße in Detmold) 

Wir freuen uns auf Sie! 

   
   
© Handarbeiten Müller